· 

Wir suchen Helfer (m/w/d)

 Die Lebenshilfe Northeim gGmbH ist in den Bereichen Wohnen, Tagesstruktur, Assistenz beim Wohnen und Familienentlastender Dienst tätig. Eine stetig steigende Anzahl von Menschen mit Behinderungen erhalten in Stadt und Landkreis Northeim durch ein Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen fachliche Begleitung & Assistenz.

Im Bereich Wohnen & Tagesstruktur begleiten wir 65 erwachsene Menschen mit Behinderungen in verschiedenen Wohnformen und tagesstrukturierenden Angeboten. In unserer Wohnstätte von-Schwind-Weg in Northeim leben 44 Menschen unterschiedlichen Alters.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Wohnstätte von-Schwind-Weg

 

Helfer (m/w/d)

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Bewohner*innen in allen alltags- und lebenspraktischen Bereichen - auf Basis einer zugewandten und wertschätzenden Grundhaltung
  • schwerpunktmäßiger Einsatz im Frühdiest und / oder an Wochenenden (14-tägiger Rhythmus Samstag / Sonntag) & Feiertagen
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil:

  • Berufsausbildung oder berufliche Erfahrung, Quereinsteiger willkommen
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Idealerweise pflegerische sowie hauswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Geduld und Sensibilität im alltäglichen Umgang mit unseren Bewohner*innen
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe
  • eine geringfügige Beschäftigung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Flache Hierarchien und eine fachlich fundierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Besprechungen
  • Teilnahme an Fortbildungen und regelmäßige Supervision
  • Eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multifunktionalen Team

Einen Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (gem. §20a Infektionsschutzgesetz) setzen wir voraus.

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen beeinträchtigter Personen i.S.v. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Beeinträchtigung / Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

 

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an jobs@lebenshilfe-northeim.de.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Wiebke Richter, Tel.: 05551 91418-20.

Lebenshilfe Northeim gGmbH, Bergmühlenweg 2, 37154 Northeim

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0